beauty

Flacon-Upcyling: wie man leere Parfüm-Flaschen wiederverwenden kann

Zu Schade zum Wegwerfen: Parfüm-Flakons sind oft ein Statement für sich und spiegeln die Ästhetik eines Duftes wider. Wie man sie zum Verschönern der eigenen vier Wände einsetzen kann, zeigen wir Ihnen hier.

1
#AtHomeWithGaultier / Foto: PR

In diesen besonderen Zeiten, in denen wir uns viel zu Hause aufhalten, sind kreative DIY-Ideen für mehr Wohlfühl-Style sehr gefragt. Unter dem Hashtag #AtHomeWithGaultier, der von Jean Paul Gaultier geschaffen wurde, können Nutzer zum Beispiel Upcycling-Ideen für die  Umverpackungsdose oder die Flakons posten.

Vom Blumentopf bis zur Stiftbox oder Popcornschale – die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.
Wir zeigen hier ein paar Inspirationen.

 

 

Besonders schöne Fläschen kann man einfach zu Minivasen umfunktionieren.
Die leeren Flakons können auch noch als Duftspender im Wäscheschrank wertvolle Dienste leisten. Ohne Verschluss verbreiten sie noch mehreren Wochen das geliebte Aroma.
Leere Flaschen als Deko-Objekte: einfach in der gewünschten Farbe besprühen und auf einer Kommode oder in einem Regal anordnen.

13.05.2020