fashion

Das etwas andere Weiß

Mit der Bezeichnung „Off-White“ verbindet man zu allererst das Modelabel des Designers Virgil Abloh. Als Off-White werden jedoch auch eine Reihe an Farben bezeichnet, die sich im Spektrum der Farbe Weiß befinden. flair stellt die schönsten Off-White-Looks vor:

  • Bottega Veneta / Foto: catwalkpictures.com Bottega Veneta / Foto: catwalkpictures.com
  • Courreges / Foto: catwalkpictures.com Courreges / Foto: catwalkpictures.com
  • Max Mara/ Foto: catwalkpictures.com Max Mara/ Foto: catwalkpictures.com


Der Farbton Off-White ähnelt dem reinen Weiß, unterscheidet sich jedoch durch einen dezenten Anteil an Farbnuancen wie Grau, Blau, Grün oder Beige. Diese sorgen für einen ebenso cleanen, eleganten und minimalistischen Look.  In Sachen Mäntel verabschiedet man sich jetzt vom berühmten Teddy Coat im Braunton und trägt diesen nun in Off-White. Auch Sweater, lockere Cardigans und Accessoires wie Taschen und Schals lassen sich in den eleganten Off-White-Tönen wie Hellbeige, Sandfarben, Eierschale oder Elfenbein sehen.

Hier sind unsere Favoriten:

13
Lauren Manoogian via net-a-porter / Foto: PR
Loewe via net-porter / Foto: PR
The Row via net-a-porter / Foto: PR
Matin via net-a-porter / Foto: PR
Saint-Laurent via matchesfashion / Foto: PR
Tibi via .matchesfashion / Foto: PR
Boyy via net-s-porter / Foto: PR
Isabel Marant via matchesfashion / Foto: PR
Bottega Veneta via net-a-porter / Foto: PR
Apiece Apart via net-a-porter / Foto: PR
Mehry Mu via net-a-porter / Foto: PR
Tibi via net-a-porter / Foto: PR
CO via net-a-porter / Foto: PR
08.01.2020