fashion

Ein Zeichen setzen: Schuhe aus recycelten Materialien

Jahr für Jahr landen Tonnen von Plastikmüll in der Natur. Der jährliche World Cleanup Day soll uns daran erinnern, das jeder von uns etwas tun kann, um diese Art der Umweltverschmutzung zu stoppen. Am 19. September werden Millionen von Mitmachern in 180 Ländern Straßen, Parks, Strände, Wälder, Flüsse, Flussufer und die Meere von achtlos beseitigtem Abfall und Plastikmüll säubern. Auch Modeunternehmen haben sich Gedanken zur Vermeidung oder Wiederverwendung von Plastikmüll gemacht. Die Umwelt zu schützen und Nachhaltigkeit umzusetzen kann so stylisch sein.

1
1
Zalando x Adidas / Foto: PR

Jeder von uns kann etwas tun, um die Welt zu verbessern. Wichtig ist nur, einen ersten Schritt zu tun. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlägt man, wenn man diesen Schritt in einem Sneaker der adidas Originals Clean Classics Kollektion tut. Die Schuhe Superstar, Supercourt, Stan Smith und Continental 80 gibt es jetzt neu aus innovativen, recycelten Materialien. Das Endergebnis sind vegane Sneakers, um die Verwendung fabrikneuer Materialien und deren Auswirkung auf die Umwelt zu reduzieren. Durch ein innovatives Schnittmusterverfahren reduziert die Clean Classics-Kollektion nicht nur unnötigen Abfall, sondern schafft auch unverwechselbare, neue Schnitte und Details. Mit an Bord ist die Plattform Zalando mit der Kampagne „Take the first step“, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist und Bewusstsein schaffen will.

2
Zalando x Adidas / Foto: PR
Zalando x Adidas / Foto: PR

Eine weitere Brand für nachhaltige und recycelte Schuhe ist Allbirds aus Neuseeland. Gründer Tim Brown entwickelte ein patentiertes Material aus Wolle. Die Schuhe des zukunftsorientierten Unternehmens sind dafür bekannt, dass sie unglaublich bequem sind und gleichzeitig aus natürlichen, umweltfreundlichen Materialien wie Merinowolle und Eukalyptusbaumfasern hergestellt werden. Mittlerweile zählt Allbirds rund 25 nachhaltige Materialien zu seinen eigenen Erfindungen, die der Brands durch Open Source Plattformen anderen Firmen anbieten. So ein Ausnahme-Produkt zieht natürlich schnell Aufmerksamkeit auf sich und so sind schon einige Promis, wie Oprah Winfrey, Gwyneth Paltrow, Mila Kunis und Jennifer Garner, dem Schuh verfallen.

2
Allbirds / Foto: PR
Allbirds / Foto: PR
18.09.2020