Storys

Versace Home Collection

Als hätte Versace bei der Entstehung seines neusten Projekts an uns gedacht. Mit seiner neuen Home-Kollektion geht das Modehaus eine Symbiose aus Fashion und Interior ein, die schöner und prunkvoller nicht sein kann.

 

 

Vanitas, Greek Key und Barock. Drei Stilrichtungen, die als Leitfaden in die Designs von Sofa, Sessel und Co. einfließen und den Versace Lifestyle wiedergeben. Immer präsent und unverwechselbar: Die klassischen Muster und verschnörkelten Prints des italienischen Labels. Farbintensive Stoffe mit glänzendem Oberflächen sind mit goldenen und silbrigen Metallfäden durchzogen und drücken dem opulenten Stil der Kollektion den unverwechselbaren Stempel auf - Made by Versace! Silhouetten und Farbigkeit sind aus den Prêt-à-Porter und Couture Kollektionen abgeleitet. Tiefes Gelb, strahlendes Grün, leuchtendes Blau und glänzendes Grau. Ein Sessel aus der Home-Kollektion ist wie eine Versace-Robe, ein Hingucker, der nicht viel Chi chi neben sich verträgt.

 

 

Ich jedenfalls bin ganz angetan von den einzelnen Stücken und stelle mir vor, wie das Lesen eines einfachen Buches auf einem der luxuriösen Sofas zum königlich, anmutenden Zeitvertreib wird. Wem das aber alles noch nicht genug ist, darf sich jetzt entspannt zurücklehnen und sich von weiteren Stücken aus der Versace Welt optisch verwöhnen lassen.

 

 

Infos unter: www.versacehome.it

24.08.2012