interior

Stilvolle Designs für Balkon oder Terrasse

Wer in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen einen Balkon oder eine Terrasse sein eigen nennt, kann das schöne Wetter auch draußen genießen. Besonders stilvoll wird die Zeit im Freien – ob allein, zu zweit oder mit der Familie – mit den neuen Outdoor-Kollektionen des italienischen Möbelherstellers EMU. Hier sind unsere drei Lieblingsstücke der aktuellen Kollektion.

Gesponserter Beitrag / Fotos: EMU

1
Foto: EMU

1951 von Aldo und Angelo Biscariny zusammen mit Dante Menconi gegründet, hat sich EMU auf Outdoor-Möbel spezialisiert. Die Kollektionen werden unter Einsatz innovativer Produktionsverfahren aus Stahl und Aluminium, gefertigt, und mit technischen und innovativen Materialien kombiniert. Die Devise: Funktionalität trifft auf maximalen Komfort. Damit die Möbel gleichzeitig auch schön anzusehen sind, arbeitet EMU mit internationalen Designern wie u.a. Anton Cristell und Emanuel Gargano, Arik Levy, Christophe Pillet, Paola Navone, Patricia Urquiola, Jean Marie Massaud, Stefan Diez, Jean Nouvel, Samuel Wilkinson, Studio Chiaramonte/Marin, Florent Coirier, Sebastian Herkner und Patrick Norguet zusammen.


Carousel

Zu den Neuheiten des Jahres 2020 zählt die Kollektion Carousel, bestehend aus einem Esszimmerstuhl und einem Loungesessel. Für den Entwurf zeichnet Sebastian Herkner verantwortlich, der dieser Serie mit der komfortablen Armlehne aus Aluminium einen einzigartigen Charakter verleiht.

Como

Vom Designstudio Angeletti Ruzza kommt der Entwurf für die vielseitige Kollektion Como. In den Möbelstücken wird ein Stahlrohrgestell mit Drahtgeflecht kombiniert; letzteres bildet auch das dekorative Element der Rückenlehne. Die Kollektion umfasst neben Stühlen auch einen Sessel und ein Sofa.

Ficus

Die EMU-Neuheiten des Jahres werden durch Ficus bereichert: eine Skulptur aus Stahl, geschaffen vom italienischen Designstudio Chiaramonte-Marin, die vom Kaktus inspiriert ist, und mit verschiedenen Elementen ergänzt werden kann – wie dem Blatt Jolly, das an Früchte und ein liegendes Blatt erinnert.

17.04.2020