Food

Ideen für den Frühling: Vitamin-D-Cocktails

Solange die Sonne noch nicht stark genug ist, müssen wir unser Vitamin D aus anderen Quellen beziehen. Warum nicht aus diesen leckeren Cocktails und alkoholfreien Mocktails?

1
Foto: Stefan Gergely

• 3 cl Don Julio Reposado Tequila
• 5 cl Karottensaft
• 1 cl Orangensaft
• 1 cl Kaffeelikör
• 1 cl Zitronensaft
• 3 Dash Orangenbitter
• Limettenschale in Streifen

Der „Epiphany“ ist ein idealer Frühlingscocktail und Muntermacher mit vielen Vitaminen aus frischen Fruchtsäften. Der perfekte Start-Drink für einen After-Work-Abend.

Mocktail: „Hansen-Limonade“

1
Foto: Stefan Gergely

• 2 cl Zitronen-Limettenessig
• 4 cl Honig ( flüssig)
• gekühltes Soda
• frische Minze

Die Hansen-Limonade ist nach dem Architekten Theophil Hansen benannt, der das Palais Hansen entworfen hat, in dem sich die 26°East Bar befindet. Ein erfrischender Highball – und eine gute Alternativefür alle, die ihren Drink lieber ohne Alkohol genießen möchten.

Adrian Perez de Siles Martinez
THE BANK BAR

Mocktail: „Early Sunset“

1
Foto: The Bank Brasserie & Bar

flair-Tipp: mit den neuen Duo-Mixsorten von Rauch Happy Day bekommt der Mocktail noch die gewisse Portion Exotik!

Orange Mango und Orange Maracuja sind die neuen Allrounder in der Rauch-Familie. Beide verbinden Klassik mit einem wunderbar exotischen Genuss. Die überraschende Kombination von fruchtiger Orange mit jeweils Mango oder Maracuja bringt eine Extraportion Tropical-Feeling.

2
Foto: PR
Foto: PR

„Purple Sapphire“

1
Fotos The Bank Brasserie & Bar

• 40 ml Orangensaft
• 25 ml Limettensaft
• 10 ml Himbeersirup
• 1 Löffel brauner Zucker
• aufgefüllt mit Ginger Beer

Die ausgewogene Kombination von Säure und Süße aus Limetten und Himbeeren macht diesen fruchtig-spritzigen Mocktail zum perfekten Frühlingsdrink.

25.02.2020